Programm Heine Haus Hamburg e. V.

Das Programm

Unter dem Motto „Kultur im Kleinod” finden im Gartensaal des Heine Hauses regelmäßig Lesungen und Vorträge statt.
Mittwochssoiréen beginnen jeweils um 19.00 Uhr,
Sonntagsmatinéen beginnen jeweils um 11.30 Uhr.

Eintritt für alle Veranstaltungen:
10 Euro, Studierende 3 Euro, Mitglieder des Heine-Haus e.V. frei

Hier sehen Sie unser aktuelles Programm Januar - Juni 2018.

Da sich unsere Veranstaltungen wachsender Beliebtheit erfreuen, bitten wir um Reservierung per Email
info@heine-haus-hamburg.de
oder telefonisch unter 040-39 19 88 23

Programmänderungen vorbehalten

19. Januar

18.00 Uhr

Sonderveranstaltung im Altonaer Museum

Verleihung der Salomon Heine Plakette
an Franklin Kopitzsch

nur für geladene Gäste

31. Januar

19.00 Uhr

Mittwochssoirée

Alexander  Nitzberg

"„Ce mauvais sujet » ... Heinrich Heine in Rußland

4. Februar

11.30 Uhr

Sonntagsmatinée
Armin Strohmyr

Annette Kolb.
Dichterin zwischen den Völkern

21. Februar

19.00 Uhr

Mittwochssoirée

Joachim Paech

Treffpunkt Gemäldegalerie. Warum das Kino seine
Helden immer öfter ins Museum schickt

1. März

Donnerstag

18.00 Uhr

Führung in der Hamburger Kunsthalle

Das Vermächtnis Beer Carl Heine und seine Folgen
für die Hamburger Kunsthalle

Führung mit Dr. Ute Haug (Leitung Provenienzforschung
und Historisches Archiv

11. März

11.30 Uhr

Sonntagsmatinée im Jenisch Haus  Begleitprogramm zur Ausstellung "Therese von Bacheracht. Eine Hamburgerin in St. Petersburg"
„… der Schönheit Genius rein“ -
Die Preußin auf dem Zarenthron,
Alexandra Kaiserin von Rußland.

Vortrag und Lesung mit Marianna Butenschön
und Marie-Cécile Herzogin von Oldenburg

14. März

19.00 Uhr

Mittwochssoirée
Katrin Schmersahl

Ein Traum wird wahr:
Das Dessau-Wörlitzer Gartenreich

Heine-Haus e. V.
Elbchaussee 31
22765 Hamburg
Fon     040-39 19 88 23
Mail    info@heine-haus-hamburg.de

Impressum